Unter Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) versteht man die Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiss Gluten. Bei einer glutenfreien Ernährung können Betroffene einer Zöliakie allerdings ein unbeschwertes Leben führen. Fructoswiss bietet neben fructosefreien Produkten eine große Auswahl an glutenfreien Lebensmitteln an, die speziell für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit entwickelt wurden.

Gluten – was ist das?

Mit Gluten werden verschiedene Klebereiweisse bezeichnet, die in Getreide vorkommen, beispielsweise in Weizen, Dinkel, Roggen, Hafer, Gerste oder Grünkern. Werden glutenhaltige Nahrungsmittel verzehrt, so führt das bei Betroffenen einer Zöliakie zu Entzündungen der Dünndarmschleimhaut. Die Folgen können sehr unterschiedlich sein und reichen von Durchfall, Blähungen, Müdigkeit, Erschöpfung, Depressionen oder Konzentrationsschwäche bis hin zu Gewichtsverlust und Appetitlosigkeit.

Glutenunverträglichkeit – was tun?

Betroffene einer Glutenunverträglichkeit müssen lebenslang strikt auf glutenhaltige Produkte verzichten und glutenhaltiges Getreide wie Weizen, Dinkel, Roggen, Hafer, Gerste oder Grünkern meiden. Glutenfreie Getreide und Kohlenhydratlieferanten wie Mais, Buchweizen, Quinoa, Amaranth, Hirse, Reis, Kartoffeln oder Hülsenfrüchte sind geeignete Alterativen.

Produkte bei Glutenunverträglichkeit

Frusano Schweiz bietet eine große Auswahl an glutenfreien Produkten. Dazu gehören glutenfreie Müsli, glutenfreie Cornflakes, glutenfreie Biscuits, glutenfreier Reissirup, glutenfreier Bouillon und glutenfreier Ketchup bis hin zu glutenfreiem Rotwein und glutenfreiem Weisswein. Die glutenfreien Getreideprodukte von Frusano Schweiz sind speziell hergestellt aus Mais, Reis, Hirse, Buchweizen, Amaranth und Guarkernmehl.

Hinterlasse eine Antwort